Programm

Logo 2020 Energy

MEHR ALS EIN SPIEL, EIN GANZES PROGRAMM!

Das ENERGY BITS-Programm

Logo 2020 Energy

www.energybits.eu

 

Das Serious Game 2020 Energy wurde im Rahmen von ENERGY BITS entwickelt, dem europäischen Crossmedia-Aufklärungsprogramm für Jugendliche (im Alter von 14-18 Jahren), das von „Intelligente Energie – Europa“ finanziert wird. ENERGY BITS setzt sich für einen bewussteren und effizienteren Energieverbrauch und für die Nutzung erneuerbarer Energiequellen ein.
 
ENERGY BITS, für Lehrkräfte und die breite Öffentlichkeit:
  • 24 Dokumentationsfilme
  • 1 Web-Doku
  • 1 Serious Game
  • 1 interaktiver Bereich zum Mitmachen
 
Diese Lehrmittel wurden von 16 Partnern aus ganz Europa erstellt und stehen in neun europäischen Sprachen auf der Seite www.energybits.eu zur Verfügung.
 
Im Serious Game wird in neun interaktiven Missionen die Energie-Problematik aus der Perspektive der nachhaltigen Entwicklung spielerisch eingeführt. Es kann als Einführung in den Bereich der nachhaltigen Entwicklung genutzt werden oder um die erworbenen Kenntnisse am Ende des Lernabschnitts abzufragen. 
 
Die ENERGY BITS-Dokumentationsfilme sind mit den jeweiligen Spiel-Missionen verknüpft. Sie präsentieren ein konkretes Beispiel eines europäischen Landes zu den aufgezeigten Problemen im Spiel. Sie können daher als Fallbeispiele genutzt werden.
 
Das ENERGY BITS-Programm bietet dazu eine interaktive Komponente. Es fordert die Jugendlichen auf, allein oder in ihren Lerngruppen aktiv teilzunehmen. Nach dem Spiel und den Dokumentationsfilmen können Sie am Wettbewerb „Have your say“ teilnehmen, indem Sie mit ihrer Klasse einen Videobeitrag zu Energiethemen erstellen.
 
---
 
EACI project officer : Martin Eibl
 
Project coordinator : Daniela Melandri
 
Editorial coordinator : Markus Nikel
 
Comité scientifique: 
Brunel university Maria kolokotroni
Peter Warren and Evangelia Topriska
Hafen City University is Nele Riedel and Sonja Schelbach
Aristoteli University of thessaloniki Grigoris Papagiannis and Georgios Christoforidis
 
Consortium :
EnerGia-Da (Italie), Artistole University of Thessaloniki (Grèce), Brook Lapping Productions (UK), MED Media Education (Italie), Computer Technology Institute (Grèce), RTBF (Belgique), RTVSLO (Slovénie), Herafilm (République Tchèque), RAI (Italie), Brunel University (UK), HafenCity University Hamburg (Allemagne), Television of Catalonia (Espagne), Tralalere (France)